„Disrespect“ – Invitation to Colloquium 2020

Jenni Allgemein @en, Neuigkeiten

It’s finally that time! We warmly invite you to our 12th colloquium that will take place from the 28th of February to the 1st of March 2020. The theme of the colloquium will be on the causes and consequences of disrespect and it will take place in the guest house of the University of Hamburg. For more information here (see …

Jenni„Disrespect“ – Invitation to Colloquium 2020

„Disrespect“ – Einladung zum Kolloquium 2020

Jenni Neuigkeiten

Endlich ist es soweit! Wir laden Euch herzlich zu unserem 12. Kolloquium ein. Das Kolloquium findet vom 28.02. bis 01.03.2020 zum Thema „Disrespect: Über die Ursachen und Folgen von Respektlosigkeit“ im Gästehaus der Universität Hamburg statt. Weitere Informationen findet Ihr hier.

Jenni„Disrespect“ – Einladung zum Kolloquium 2020

Willkommen an Bord, Sophie!

Katrin Deja Neuigkeiten

Wir freuen uns über unser neues Mitglied Sophie Mahakam Anggawi. Herzlich willkommen! Sophie forscht zum Thema Kunst und Aktivismus auf der Insel Bali (Indonesien). Mehr Infos über Sophie gibt es hier

Katrin DejaWillkommen an Bord, Sophie!

Einladung zum Gesprächsabend mit Dr. Daniel Gläser

Katrin Deja Neuigkeiten

Wir laden Euch herzlich zum Vortrag „Boni und der Respekt gegenüber Mitarbeiter*innen“ von Dr. Daniel Gläser im Gästehaus der Universität Hamburg ein. Der Gesprächsabend findet am 11.11.2019 um 18 Uhr statt. Eine Anmeldung ist bis zum 8.11.2019 per Mail (gaestehaus@uni-hamburg.de) oder telefonisch (Tel.: 040- 414 006 0) möglich. Wir freuen uns auf Euch! Mehr Informationen erhaltet ihr hier.

Katrin DejaEinladung zum Gesprächsabend mit Dr. Daniel Gläser

Beitrag zum Inter-Congress „World Solidarities“

Sophie Anggawi Neuigkeiten

In ihrem Beitrag zum Internationalen Kongress von Anthropologen und Ethnologen (IUAES) präsentierte unsere Anwärterin Sophie Anggawi vorläufige Ergebnisse aus ihrer Forschung zum Thema Artivism und Social Media. Die internationale Konferenz lief in diesem Jahr unter dem Motto world solidarities. Hierzu schrieben die Veranstalter: „anthropology studies human solidarities that exist and emerge at local, regional and global levels of social life and in all corners …

Sophie AnggawiBeitrag zum Inter-Congress „World Solidarities“

Wir gratulieren Dr. Susan Reh zum Dr. Friedrich Jungheinrich-Preis

Katrin Deja Neuigkeiten

Der Preis der Dr. Friedrich Jungheinrich-Stiftung, der an der Kühne Logistics University (KLU) für die beste Dissertation verliehen wird, ging in diesem Jahr an Dr. Susan Reh. Die Jury bewertete die Dissertation mit dem Titel “A Temporal Perspective on Social Comparisons in Organizations” als fachlich herausragend und von hohem praktischem Bezug für Manager in der täglichen Geschäftspraxis.  Wir gratulieren herzlich. …

Katrin DejaWir gratulieren Dr. Susan Reh zum Dr. Friedrich Jungheinrich-Preis

Vortrag bei der „European Association of Southeast Asian Studies“ 2019

Sophie Anggawi Neuigkeiten

Am vergangenen Wochenende fand an der Humboldt-Universität zu Berlin die EUROSEAS Konferenz statt (European Association of Southeast Asian Studies), bei der unsere Anwärterin Sophie Anggawi einen Vortrag für das Diskussionsforum „Creative Peacebuilding and Resistance in Indonesia“ hielt. In ihrem Vortrag „Creative Resistance on Bali: A Thick Description of Zine Culture “ ging Sophie Anggawi die Zine-Produktion in der lokalen Punkszene …

Sophie AnggawiVortrag bei der „European Association of Southeast Asian Studies“ 2019

Out-of the Box-workshop for law students from Bucerius Law School

Katrin Deja Allgemein @en, Neuigkeiten

Within the framework programme “Out of the box”, first year law students from Bucerius Law School learn about initiatives and programmes relevant for society’s social functioning. In a mix of seminar and training, Catharina Vogt und Katrin Deja introduced the topics of respect, domestic abuse and the functioning of interdisciplinary networks to a group of law students in the offices …

Katrin DejaOut-of the Box-workshop for law students from Bucerius Law School

„Out of the Box“ Workshop für Jura-Studierende der Bucerius Law School

Katrin Deja Neuigkeiten

Innerhalb des “Out of the box”-Programms der Bucerius Law School, lernen Jura-Studierende des ersten Semesters Initiativen und Projekte kennen, die relevant für das soziale Miteinander der Stadt Hamburg sind. In einer Mischung aus Seminar und Training stellten Catharina Vogt und Katrin Deja Forschung zu Respekt, häuslicher Gewalt und interdisziplinären Netzwerken vor.

Katrin Deja„Out of the Box“ Workshop für Jura-Studierende der Bucerius Law School

Contribution to the 3rd European Conference on Domestic Violence in Oslo

Katrin Deja Allgemein @en, Neuigkeiten

The ECDV or European Conference on Domestic Violence took place for the third time in Oslo. IMPRODOVA researcher and RRG member Catharina Vogt presented research on which human factors shape inter-agency cooperation among frontline responders in networks against domestic violence. Also in this matter, respect is an important topic!

Katrin DejaContribution to the 3rd European Conference on Domestic Violence in Oslo