Paper online: Intraagency Cooperation – Building capacity to manage domestic abuse

Katrin Deja

Unsere Kollegin Catharina Vogt hat einen Artikel im European Law Enforcement Research Bulletin veröffentlicht, in dem sie erörtert, warum Kooperationsnetzwerke zwischen Strafverfolgungsbehörden, lokalen Unterstützungsagenturen, Sozialdiensten, Gesundheitsfürsorge und anderen relevanten Fachleuten für die Bewältigung von Straftaten, die in der Familie und in intimen Beziehungen begangen werden, von entscheidender Bedeutung sind.
Der Artikel ist Open Source und kann hier heruntergeladen werden:
http://bulletin.cepol.europa.eu/index.php/bulletin/article/view/412

Katrin DejaPaper online: Intraagency Cooperation – Building capacity to manage domestic abuse