Die RespectResearchGroup steht geschlossen gegen Rassismus

RRG

Wir möchten uns geschlossen als RespectResearchGroup zu dem in den letzten Wochen in den Vordergrund getretenen, jedoch bei Weitem nicht neuen, Thema des Rassismus äußern. Die RespectResearchGroup verurteilt alle Arten von Respektlosigkeit, wozu Rassismus in all seinen Facetten ebenfalls gehört. Im Zuge dessen werden wir ab Ende Juni immer wieder Texte zu diesem Thema hochladen. Diese findet ihr dann auf unserer Dossier-Seite.

Da wir in unserer akademischen Arbeit das Thema des Respekts in den Vordergrund stellen, ist es für uns selbstverständlich, dass wir diese Maxime auch in unserem privaten Leben hochhalten und uns ihr verschreiben. Die folgenden Ressourcen haben unseren Mitgliedern dabei geholfen, mehr über aktiven Anti-Rassismus zu lernen.

Diese Bücher, Romane, Videos und Filme fanden unsere Mitglieder hilfreich und bereichernd in ihrem eigenen Alltag:

„Exit Racism“, Buch und Hörbuch
In Tupoka Ogettes Buch geht es um den Alltagsrassismus in Deutschland und die dazugehörigen Mikro-Aggressionen, derer sich viele Deutsche nicht bewusst sind. Das Buch ist ein freundlicher Einstieg in das Thema der Selbstreflektion und auch als Hörbuch sehr zu empfehlen.

„The Good Immigrant“, herausgegeben von Nikesh Shukla
In den Essays von BAME (Black, Asian and Minority Ethnic) Britischen Autoren geht es um Othering. Es geht um das fremd Sein im eigenen Land, Alltagsrassismus, den Unterschied zwischen was einen „guten“ Immigranten ausmacht. Und was, in den Augen einer nicht-reflektierenden Mehrheit, einen „schlechten“.

„Die Flucht“ von Francesca Sanna
Ein bewegendes Kinderbuch mit eindringlichen Illustrationen zum Thema Krieg und Flucht. Die Geschichte ist aus der Perspektive der mit ihrer Mutter fliehenden Kinder geschrieben und führt die jungen Leser an das Thema heran.

Die Bücher von Zadie Smith
In ihren Essays, Kurzgeschichten und Romanen verarbeitet Zadie Smith nicht nur das Thema des Rassismus, sondern bearbeitet in vielschichtigen Narrativen das Leben und all seine komplizierten Facetten. Religion, Alter, Geschlecht, Status, Geld: Smith setzt ihre Geschichten am Nexus dieser Identität stiftenden Momente an.

„And their eyes were watching God“ von Zora Neale Hurston
Einer der ersten Romane, der die Perspektive der Schwarzen Frau und ihren Lebensweg in den Vordergrund stellte.

„Medical Bias“ von John Oliver (Englisch)
In diesem Video erläutert John Oliver den Zusammenhang zwischen sexistischen und rassistischen Strukturen in Gesundheitseinrichtungen und medizinischer Forschung.

„Moonlight“ (Trailer, Deutsch)
Dieser Film beleuchtet in eindringlichen Bildern das Leben eines homosexuellen Schwarzen Mannes und seinen Weg zur Selbst-Akzeptanz.

„13th“ (Trailer, Englisch)
Dieser Dokumentarfilm berichtet vom inhärenten Rassismus, der im Amerikanischen Justizwesen existiert.

„Code Switch“, Podcast (English)
Dieser Podcast des Radiosenders NPR (National Public Radio) reflektiert das Thema Rassismus in allen gesellschaftlichen Bereichen.

„Floodlines“, Podcast (Englisch)
In diesem Podcast von The Atlantic geht es um die Folgen des Hurricane Katrina. Dazu schreiben die Journalisten des Podcasts: „Das Disaster in New Orleans war nicht der Hurricane. Das Disaster war das, was danach geschah“

„1619“, Podcast (Englisch)
In ihrem Podcast „1619“ analysieren die Journalisten der New York Times die Bedeutung der Sklaverei für die heutige amerikanische Gesellschaft. Das Datum 1619 bezieht sich hierbei auf die Ankunft einer der ersten Schiffsladungen von Versklavten auf dem nordamerikanischen Kontinent.

Einige weiterführende Materialien und Ressourcen:

Hier findet ihr eine Liste von Büchern, die sich mit dem Thema des Rassismus in den USA befasst.

Hier könnt ihr euch über die „Seebrücke“ informieren und spenden.

Hier könnt ihr euch weiter zur „BlackLivesMatter“ Bewegung informieren und spenden.

Hier könnt ihr euch zur Initiative „Schule ohne Rassismus“ informieren.

Hier könnt ihr euch zur „Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz“ (zweiter Link) informieren, die gegen Rassismus und die völkische Bewegung im Naturschutz, angeht.

Hier könnt ihr euch zum Thema Klimawandel und Rassismus (und wie diese zusammenhängen) informieren.

Hier finden Sie einen Artikel zum Thema des Überlappen von Rassismus und Sexismus.

RRGDie RespectResearchGroup steht geschlossen gegen Rassismus