Paper online: Intraagency Cooperation – Building capacity to manage domestic abuse

Katrin Deja Allgemein @en, Neuigkeiten

Our colleague Catharina Vogt has published an article in the European Law Enforcement Research Bulletin discussing why cooperation networks between law enforcement, local support agencies, social services, health care and other relevant professionals are crucial to manage  crimes committed in families and intimate relationships.The paper is open source and can be downloaded here:http://bulletin.cepol.europa.eu/index.php/bulletin/article/view/412

Katrin DejaPaper online: Intraagency Cooperation – Building capacity to manage domestic abuse

Paper online: Intraagency Cooperation – Building capacity to manage domestic abuse

Katrin Deja Neuigkeiten

Unsere Kollegin Catharina Vogt hat einen Artikel im European Law Enforcement Research Bulletin veröffentlicht, in dem sie erörtert, warum Kooperationsnetzwerke zwischen Strafverfolgungsbehörden, lokalen Unterstützungsagenturen, Sozialdiensten, Gesundheitsfürsorge und anderen relevanten Fachleuten für die Bewältigung von Straftaten, die in der Familie und in intimen Beziehungen begangen werden, von entscheidender Bedeutung sind.Der Artikel ist Open Source und kann hier heruntergeladen werden:http://bulletin.cepol.europa.eu/index.php/bulletin/article/view/412

Katrin DejaPaper online: Intraagency Cooperation – Building capacity to manage domestic abuse

Respekt als agilen Wert einüben

Katrin Deja Neuigkeiten

In der Neuerscheinung „Agile Werte leben. Mit Improvisationstheater zu mehr Selbstorganisation und Zusammenarbeit“ von Robert Wiechmann und Laura Paradiek werden verschiedene Werte beleuchtet, die agiles Arbeiten in Organisationen ermöglichen. Respekt ist auch dabei. Unser Mitglied, Catharina Vogt, gibt als Respektsexpertin in dem Buch einen Überblick über den Begriff und die Bedeutung am Arbeitsplatz. Zusätzlich bietet das im d.punkt-Verlag erschienene Buch …

Katrin DejaRespekt als agilen Wert einüben

Respect entry in the „Encyclopedia of Behavioral Medicine“

Katrin Deja Allgemein @en, Neuigkeiten

Catharina Vogt (RRG) and Nadine Skoluda published a comprehensive overview of respect definitions and research in the Encyclopedia of Behavioral Medicine. The text has been first published online by Springer. Find it here: https://doi.org/10.1007/978-1-4614-6439-6

Katrin DejaRespect entry in the „Encyclopedia of Behavioral Medicine“

Respekt in der „Encyclopedia of Behavioral Medicine“

Katrin Deja Neuigkeiten

Catharina Vogt und Nadine Skoluda haben einen Artikel zu Definitionen und der aktuellen Erforschung des Respektsbegriffs verfasst. Der Text wurde zuerst online in der Encyclopedia of Behavioral Medicine veröffentlicht. Link: https://doi.org/10.1007/978-1-4614-6439-6

Katrin DejaRespekt in der „Encyclopedia of Behavioral Medicine“

Willkommen an Bord, Sophie!

Katrin Deja Neuigkeiten

Wir freuen uns über unser neues Mitglied Sophie Mahakam Anggawi. Herzlich willkommen! Sophie forscht zum Thema Kunst und Aktivismus auf der Insel Bali (Indonesien). Mehr Infos über Sophie gibt es hier

Katrin DejaWillkommen an Bord, Sophie!

Einladung zum Gesprächsabend mit Dr. Daniel Gläser

Katrin Deja Neuigkeiten

Wir laden Euch herzlich zum Vortrag „Boni und der Respekt gegenüber Mitarbeiter*innen“ von Dr. Daniel Gläser im Gästehaus der Universität Hamburg ein. Der Gesprächsabend findet am 11.11.2019 um 18 Uhr statt. Eine Anmeldung ist bis zum 8.11.2019 per Mail (gaestehaus@uni-hamburg.de) oder telefonisch (Tel.: 040- 414 006 0) möglich. Wir freuen uns auf Euch! Mehr Informationen erhaltet ihr hier.

Katrin DejaEinladung zum Gesprächsabend mit Dr. Daniel Gläser

Wir gratulieren Dr. Susan Reh zum Dr. Friedrich Jungheinrich-Preis

Katrin Deja Neuigkeiten

Der Preis der Dr. Friedrich Jungheinrich-Stiftung, der an der Kühne Logistics University (KLU) für die beste Dissertation verliehen wird, ging in diesem Jahr an Dr. Susan Reh. Die Jury bewertete die Dissertation mit dem Titel “A Temporal Perspective on Social Comparisons in Organizations” als fachlich herausragend und von hohem praktischem Bezug für Manager in der täglichen Geschäftspraxis.  Wir gratulieren herzlich. …

Katrin DejaWir gratulieren Dr. Susan Reh zum Dr. Friedrich Jungheinrich-Preis

Out-of the Box-workshop for law students from Bucerius Law School

Katrin Deja Allgemein @en, Neuigkeiten

Within the framework programme “Out of the box”, first year law students from Bucerius Law School learn about initiatives and programmes relevant for society’s social functioning. In a mix of seminar and training, Catharina Vogt und Katrin Deja introduced the topics of respect, domestic abuse and the functioning of interdisciplinary networks to a group of law students in the offices …

Katrin DejaOut-of the Box-workshop for law students from Bucerius Law School

„Out of the Box“ Workshop für Jura-Studierende der Bucerius Law School

Katrin Deja Neuigkeiten

Innerhalb des “Out of the box”-Programms der Bucerius Law School, lernen Jura-Studierende des ersten Semesters Initiativen und Projekte kennen, die relevant für das soziale Miteinander der Stadt Hamburg sind. In einer Mischung aus Seminar und Training stellten Catharina Vogt und Katrin Deja Forschung zu Respekt, häuslicher Gewalt und interdisziplinären Netzwerken vor.

Katrin Deja„Out of the Box“ Workshop für Jura-Studierende der Bucerius Law School